Behandlung von Krampfadern in der Volksmedizin

Ökologie des Lebens. Volksmedizin: Für die Behandlung von Krampfadern in der Volksmedizin angewendet werden können Salben, Kompressen und eine Anwendung Mischung für externe Nutzung, sowie Infusionen und Abkochungen für die orale Verabreichung. In jedem Fall, das Hauptziel des Menschen ist die Behandlung der Krampfadern ist, die Durchblutung zu verbessern.

Die Verwendung von synthetischen Drogen für die Behandlung von Krankheiten, einschließlich Krampfadern, immer führt zu einigen unangenehmen Folgen. Aber die Behandlung von Krampfadern in der Volksmedizin, und unsicher, wenn bei 100%, die Nebenwirkungen der traditionellen Medizin ist viel schlechter als die negativen Auswirkungen von Drogen.

Und die Kosten der nationalen Behandlung mehrere Male kleiner. Dies ist der Grund, warum folk Heilmittel für die Behandlung von Krampfadern, die bis heute noch nicht verloren haben, Ihre Aktualität und werden Häufig von Menschen.

Rezepte-von-Krampfadern

Für die Behandlung von Krampfadern in der Volksmedizin angewendet werden können Salben, Kompressen und eine Anwendung Mischung für externe Nutzung, sowie Infusionen und Abkochungen für die orale Verabreichung. In jedem Fall, das Hauptziel des Menschen ist die Behandlung der Krampfadern ist, die Durchblutung zu verbessern.

Es sollte verstanden werden, dass eine solche Behandlung wäre am effektivsten in den frühen Stadien der Erkrankung (das Erscheinungsbild von Besenreisern und Gefühl von schwere in den Beinen), und am wenigsten effektiv in fortgeschrittenen Fällen, wo helfen kann nur die chirurgische intervention. Es ist daher notwendig, um zu überwachen und auf die ersten Symptome auftreten, konsultieren Sie einen Arzt, um zu bestätigen Ihren Verdacht.

Stase, was zu Krampfadern, in der Regel zuerst Auffällig in den unteren Extremitäten, also die Rezepte der Volksmedizin, die aus Krampfadern der Beine sind die meisten in der Nachfrage. Erweitern wir doch die grundlegenden Rezepte der traditionellen Medizin.

Alte Rezepte für Salben von Krampfadern

Alle nationalen Salbe Krampfadern sind vorbereitet, die aus pflanzlichen öl, das oft Olivenöl wegen des hohen Gehalts an Arachidonsäure. Um die Mischung dicker in den alten Rezepten wird empfohlen, mit in die Salbe, die geschmolzene Tierische Fett. Dies deckt die Grundlagen der Salbe, und geben Ton an den Wänden des Behälters und Sie zu stärken, Menschen (Omas) Rezepte von Krampfadern verwenden sollten, solche Heilpflanzen wie:

  • Rosskastanie;
  • kalankhoe;
  • Wermut;
  • white willow bark;
  • multiped;
  • das Schöllkraut;
  • Kohl.

Der Prozess der Herstellung solcher Gemische ist relativ einfach. Salbe auf der basis von Rosskastanie wird wie folgt hergestellt: 6 getrocknete Kastanien Boden in einer Kaffeemühle zu Mehl, fügen Sie 2 Esslöffel zerkleinerte Blüten der Kastanie, all das gemischt mit 300 ml. das öl und erhitzt für etwa eine Stunde in ein Wasserbad. Die resultierende Mischung bestehen, Dehnung, auswringen und entfernen sediment, dann fügen Sie das Tier Fett und rühren Sie gründlich.

Tinktur Krampfadern

Nicht weniger beliebt und verschiedene Extrakte von Krampfadern, zu Kochen, die sind viel einfacher, aber sehr viel länger. Die Grundlage aller Tinkturen ist Wodka, so dass, wenn Sie Ihre Füße haben Bereiche der Haut, diese Methoden der Behandlung enthalten sollte.

Am effektivsten ist die Tinktur kalankhoe, es ist oft Hinzugefügt, weiß akatsiya oder Beinwell in einem Verhältnis von 1:1. Solche Infusionen sind wie folgt vorbereitet: Blätter der Heilpflanzen werden fein gehackt, in ein Glas Gießen, Gießen Sie Wodka und erlaubt, sich niederzulassen für 10-14 Tage an einem dunklen Ort.

Bereit infusion sollte in die Haut eingerieben, die Beine von Fuß bis Knie für 3 Monate zweimal am Tag.

Apfelessig mit Krampfadern als Heilmittel No. 1

Behandlung von Krampfadern-Essig ist sehr beliebt und wirksame Methode im Kampf gegen die Krankheit. Apfelessig hilft bei Krampfadern, denn es besteht aus mehr als 20 Mineralien und Spurenelemente benötigt, die Blutgefäße sowie die Vitamine C, A, und mit seinen regelmäßigen Einsatz zu erreichen:

  • verbessern Sie den Ton der Haut;
  • Stärkung der Gefäßwände;
  • lindern Schwellungen;
  • Verbesserung der Durchblutung.

Aber all dies ist erreichbar, nur im Fall, wenn die Behandlung verwendet wurde, ein Naturprodukt aus frischem Saft, nicht die Rinde, wie die Hersteller dieser Art von Essig.

Was öle die Behandlung von Krampfadern?

Zusammen mit den Cremes, Tinkturen und Essig sind weit verbreitet und verschiedene ätherische öle. Krampfadern am häufigsten verwendeten öle: Rizinusöl, Schwarzkümmelöl, Sandelholz, Knoblauch, Leinsamen und andere.

Ätherische öle gegen Krampfadern ist in der Regel in 2 Arten:

  • Fügen Sie ein paar Tropfen 2-3 verschiedene öle in die Wanne mit warmem Wasser, die Sie machen wollen, jeden Abend.
  • Hinzugefügt massage Creme oder massage-öl und sanften Bewegungen von den Knöcheln bis zu Ihren Oberschenkel und rieb sich die Bereiche mit den Venen.

So verwenden Sie das öl verhilft nicht nur zu stärken die Wände der Blutgefäße, sondern reduziert auch Schwellungen in den unteren Extremitäten.

Apiterapiya, propolis, Biene podmor und Honig mit Krampfadern

Behandlung von Krampfadern Bienen hat eine lange Geschichte und es ist nicht verwunderlich, wenn die Analyse der Zusammensetzung und die Verwendung von verschiedenen Bienen-Produkte, sei es Gift, podmor, propolis oder Honig. All diese Rezepte sind sehr gut und wirksam, aber nicht immer zur Verfügung, um die städtischen Bewohner.

Es ist einfacher Honig. Behandlung von Krampfadern Honig ist wie folgt: der canvas-Bereich angewendet wird eine Schicht von Honig und wenden es auf die Venen, wickeln Sie das oben mit Plastikfolie und sicherte sich mit einer bandage. Am ersten Tag der Behandlung eine Kompresse gehalten, die auf das Bein für 2 Stunden, der zweite 3, der Dritte 4, und dann komprimieren mit Honig und lassen Sie über Nacht. Dauer der Honig-Therapie ist in der Regel 2-3 Wochen.

Tomaten helfen bei Krampfadern?

Für die Behandlung von Krampfadern gibt es keine Tomaten, aber nur die unreifen grün.

Behandlung von Krampfadern grüne Tomaten ist ganz einfach und lautet wie folgt: Tomaten halbieren, 1 Hälfte wird angewendet, um die entzündete Pulpa Wien und halten Sie, bis Sie fühlen sich ein brennendes Gefühl. Tomaten nehmen, und Haut abgespült mit kaltem Wasser. Dann um das Bein legen Sie die andere Hälfte der Tomaten, und so wiederholen Sie 4 mal. Der tägliche Gebrauch von grünen Tomaten gegen Krampfadern, für 3 Wochen, können Sie feststellen, zu erbleichen und Klimaschutz venösen Knoten.

Behandlung von Krampfadern Muskatnuss

Muskatnuss mit Krampfadern ist durch seine Fähigkeit, stimulieren die Durchblutung und lindern Entzündungen der Venen. Die Medizin bereit ist, aus der Muskatnuss wie folgt: ganze Nüsse gerieben auf einer reibe oder in einer Kaffeemühle zu mahlen, 1/3 Teelöffel Pulver, Gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser, auf Raumtemperatur abgekühlt, fügen Sie den Honig und ziehen lassen für weitere 20 Minuten.

Trinken Sie ein Auskochen muß am morgen vor dem Frühstück. Es ist wichtig, dass jeder Tag bereitet eine neue Ladung von Pulver. Ansonsten, ätherische öle tragen aus, und das Getränk wird verlieren die heilenden Eigenschaften.

Es ist ein weiteres Rezept mit Muskatnuss: 200 G geriebener Walnuss Gießen mit einem liter Wodka und darauf bestehen, 10 Tage, dann nehmen Sie drei mal am Tag 20 Tropfen für drei Monate.

Kohl hilft bei Krampfadern

Seit der Antike ärzte verwendet die Kohlblätter für Krampfadern zu lindern Entzündungen. Dies ist nicht verwunderlich,, gegeben, wie viele Vitamine und Mineralstoffe in den Blättern von Kohl. Die Kohlblätter in der Behandlung von Krampfadern verwendet werden, als Kompresse.

Eine Kompresse wird wie folgt durchgeführt: die Kohlblätter gerollt mit einem Nudelholz oder springt, dann ist eine Seite mit öl geschmiert und auf die entzündeten Wien, auf der Oberseite des Kohl-Blatt ist fest mit einer bandage und lassen Sie für einen Tag. Am nächsten Tag wurde das Verfahren wiederholt, und so tun Sie 30 mal.

Ingwer für Krampfadern

Ingwer für Krampfadern kann verwendet werden als ein Mittel für den internen oder externen Gebrauch. Also Tee aus Ingwer ist ein gutes Mittel nicht nur zur Vorbeugung von Entzündungen der Venen, aber die Behandlung der Krankheit in jedem Stadium seiner äußerung. Zur Zubereitung dieses Tees ist sehr einfach: abgeschnitten von der Wurzel mit einem kleinen Runden Stück Ingwer, Gießen Sie kochendes Wasser, lassen Sie stehen für 15 Minuten. Es sollte beachtet werden, dass neben der Durchblutung, dieses Getränk hat eine gute Wirkung auf den Stoffwechsel, also trinken Sie Ingwer ist besonders nützlich für diejenigen, die Probleme mit den Venen ergab sich aus dem übergewicht.

Eine Kompresse von Ingwer erfolgt in der folgenden Weise: die Wurzel wird fein gerieben, mit Honig vermischt und aufgetragen auf die entzündete Wien für 3-4 Stunden. Um den Effekt zu verstärken, wird es empfohlen, wickeln Sie den Fuß in etwas warmes.

Nützliche Eigenschaften von viburnum mit Krampfadern

Wie Ingwer, viburnum mit Krampfadern können entweder verwendet werden, als Kompresse oder als vitamin-drink. Im ersten Fall werden die Patienten zu nehmen, frische Beeren, Schleifen Sie zu einem Brei, verteilen Sie die Mischung auf ein Tuch und gelten für den Bereich der Haut mit einem entzündeten Vene, und befestigen Sie es mit einer bandage. Dieses komprimieren geschieht am besten vor dem Schlafengehen und lassen Sie über Nacht.

Vitamin-drink aus viburnum, in Essenz, ist der Saft, gemischt mit Honig im Verhältnis von 2 El. Honig 500 ml Saft. Zu trinken sollte es 2 Esslöffel 4 mal pro Tag für einen Monat und eine Hälfte.

Aktion Kürbis mit Krampfadern

Wir alle wissen, dass der Kürbis ist ein sehr nützliches Produkt, enthält viele Vitamine und Mineralien. Für die Behandlung von Krampfadern verwendet wird, das innere Fruchtfleisch zuvor befreit von den Samen. Dieser Brei sollte komplett einreiben des Körpers mit den problematischen Venen, wickeln Sie etwas warm und lassen für die Nacht. Den restlichen Brei kann im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Da die Wirkung von Kompressen Kürbis ist sehr weich, wenn Sie diese Methode der Behandlung sollten Patienten.

Der Adam ' s Apple mit Krampfadern

Der Adam 's Apple für die Behandlung von Krampfadern wird in form von Salbe, die wie folgt hergestellt wird: nehmen Sie ein Glas, das gefüllt ist mit einer Schicht von tsa smal'15 mm dick, dann auf der Oberseite der smal'tsa in Scheiben geschnitten Obst maklyury (Adam' s Apple) Schicht von 10 mm, dann wieder eine Schicht kleiner'tsa und so weiter, bis die Bank voll ist. Es ist wichtig, dass die letztere war der layer smal'tsa. Wenn die Bank voll ist, legen Sie es auf ein Dampfbad oder im Backofen auf einem langsamen Feuer für einen Tag (muss nicht Kochen), dann abgießen, abkühlen und reiben Sie 1-2 mal am Tag auf die Problemzonen.

Krampfadern sind eine sehr große Angst vor der Zitrone

Zitrone-von-Krampfadern

Mit Krampfadern der Zitrone für therapeutische Zwecke angewendet werden können, sowohl intern als auch extern in form von Schmerzen komprimiert. Zur Vorbereitung dieses komprimieren leicht. Nehmen Sie die Zitrone, in Scheiben geschnitten, angewendet wird, um die Abschnitte und wickelte eine bandage oder Papier. Tragen Sie die Kompresse sollte den ganzen Tag, 2-3 mal ersetzen Sie die Zitronen frisch.

Der Zitronensaft reinigt die Blutgefäße und erhöht die Elastizität Ihrer Wände, so dass diese Zitrusfrüchte sollten in Ihrer Ernährung jeden, der Probleme mit den Venen oder will verhindern, dass Ihr auftreten.

Eines der wirksamsten Medikamente der Volksmedizin gegen Entzündungen der Venen ist als die folgenden: 6 Zitronen schälen und squeeze-out der Saft, zerdrückt 5 Knoblauchzehen 3 Blätter des Goldenen Mund, fügen Sie 2 Tassen Honig und alle sorgfältig mischen. Die resultierende Mischung wird Links steil in einen Glas-container für 1 Woche in einem dunklen Ort. Dieses Medikament wird verwendet für 4 TL einmal pro Tag für einen Monat.

Behandlung von Krampfadern Kartoffeln

Kartoffeln mit Krampfadern wird in form von Kompressen, hergestellt aus den Knollen dieser pflanze.

Ein paar Kartoffeln, gewaschen und gereinigt von der Haut, dann muss Sie werden gerieben und eine Schicht von 1 cm auf die entzündete Venen. Die oberste Schicht der Kartoffeln umwickelt mit über 8 Lagen Gaze, die Spitze ist auch mit eingelagertem Saft von Kartoffeln. Halten Sie das Pflaster sollte für mindestens 4 Stunden, ist es wichtig, dass es aus frischen geriebenen Kartoffeln.

Mumie mit Krampfadern

Mumie mit Krampfadern ist durch seine Eigenschaften zu entfernen stagnation und Tumoren. Hilft die Salbe von der Mumie in den frühen Stadien der Entwicklung der Krankheit. Dies schafft die Salbe in folgender Weise: 5 Teile vaseline und 1 Teil gegeben ist altayskoy Harz, all dies wird gründlich gemischt und rieb sich weich und geschmeidig Bewegungen drei mal am Tag in Bereichen mit entzündeten Venen. Waschen Sie die Salbe kann nicht früher als eine Stunde von dem moment seiner Anwendung.

Auch Shilajit kann angewendet werden in einem Stück aus resin in der Größe einer Streichholz-Kopf, gemischt mit 1 Esslöffel Honig und Milch und verbraucht zweimal täglich für einen Monat.

Verwenden Sie Fisch-öl für Krampfadern?

Fischöl wird meist oral verabreicht, die hilft normalisieren den Stoffwechsel und die Gewichtsreduktion als einer der wichtigsten Gründe für dieses Phänomen in den Adern. Es gibt jedoch eine andere Verwendung von Fischöl.

Genommen Fisch öl und kann mit Honig im Verhältnis 1:1 gemischt, bis eine homogene Masse entsteht. Die resultierende Salbe wird angewendet auf ein Tuch, wickeln Sie Ihre Verletzte Bein und Links über Nacht.

Beugen Krampfadern

Größte Wirkung bei Krampfadern hat nicht die Zwiebel, und die Schale. Zwiebeln schälen Krampfadern involviert in eine Vielzahl von Rezepten.

2 El. gehackte Schale Gießen 100 ml Wodka und darauf bestehen, für 7 Tage, dann die Tinktur filter und nehmen Sie 20 Tropfen dreimal täglich 15 Minuten vor den Mahlzeiten.

2 El. gehackte Schale Gießen Sie 2 Tassen kochendes Wasser, bestehen Sie unter dem Deckel für 6 Stunden, filtriert und drei mal am Tag, trinken Sie ein Viertel Tasse vor dem Essen für eine halbe Woche.

02.08.2018