Prävention von Krampfadern an den Beinen zu Hause

Prävention von Krampfadern können Frauen auch vermeiden, schwere Komplikationen der Krankheit, weil loswerden von Krampfadern ist unmöglich. Die operativen Methoden bieten die Gelegenheit, über die Krankheit zu vergessen für einige Zeit, aber ohne Vorbeugung einer Krankheit leicht Auftritt.

Wie Sie verhindern, dass die Entwicklung von Krampfadern, Empfehlungen für die Prävention

Prävention

Prävention von Krampfadern sollte umfassend in der Natur, müssen die änderungen beziehen sich auf die Lebensweise, Essgewohnheiten, Arbeit und Ruhe. Der einzige Weg, um zu verlangsamen das Fortschreiten der Krankheit verhindern oder Ihr auftreten. Nachfolgend finden Sie einige Empfehlungen für die Prävention von Krampfadern.

Kompressions-Therapie mit tragen spezielle Kompressions-Strümpfe (Strümpfe, Socken, Strumpfhosen), können Sie nur zurücktreten, während der Nacht.

Weigerung zu tragen unbequeme, enge Schuhe und Schuhe mit hohen Absätzen (maximale Absatzhöhe von 5-6 cm), mit flachen Füßen, die Verwendung von orthopädischen Einlegesohlen.

Die Kleidung sollte nicht beschränken Sie Bewegungen, wenn Krampfadern sind kontraindiziert, Socken, Strümpfe und Strumpfhosen aus nylon.

Wenn die Krampfadern nicht tragen Socken oder Strümpfe mit engen Gummibänder.

Die Kontrolle über Ihr Körpergewicht, da übergewicht ist eine der auslösende Faktor von Krampfadern.

Versuchen Sie, um Erkältungen zu vermeiden und der überhitzung des Körpers.

Die Ablehnung von schlechten Gewohnheiten, Rauchen, Alkohol schwächt die Wände der Blutgefäße.

Beseitigung der Inaktivität, intelligente Bewegung und körperliche Aktivität, ruhig, aber lange Spaziergänge (definitiv vor dem schlafen gehen 40 Minuten), Bewegungstherapie, Bewegung (schwimmen, Radfahren, Aerobic, joggen).

Einschränkung und vollständige Vermeidung von übermäßige körperliche Anstrengung, das tragen von schweren Taschen, etc., das wirkt sich nachteilig auf die Venen und Gefäße.

Regelmäßige Fuß-Gesundheit – ein wichtiger Punkt in der Prävention von Krampfadern (heiße Bäder mit Pinien -, Salz -, Kontrast-Dusche, Hautpflege der Füße).

Prophylaktische Stärkung der Venen-Wände, Venenspezialist verschreiben, spezielle Medikamente und Therapie. Sie verwenden können, und wirksamen Naturheilmitteln. Hier ist einer von Ihnen - ein Getränk von Muskatnuss. Für das Kochen von 1 TL Muskatnuss Pulver, Gießen Sie 200 ml kochendes Wasser, lassen für 10 Minuten, dann fügen Sie 1 Esslöffel Honig. Trinken Sie 100 ml in der früh und am Abend.

Verstopfung dienen Häufig als provozierend Faktor in der Entwicklung der venösen Insuffizienz, so ist es wichtig, überwachen Sie die Regelmäßigkeit des Stuhlgangs, wenn Verstopfung Auftritt, konsultieren Sie mit Ihrem Arzt, um die Ursachen zu identifizieren und zu beseitigen.

Die Wahl der Arbeit, nicht im Zusammenhang mit längeren Aufenthalt auf seine Füße oder sitzen, und schwere körperliche Aktivität. Perfekt. Wenn während des Tages haben Sie die Möglichkeit, sich hinlegen mit erhöhten Beinen. Wenn die Arbeit umfasst längeren Aufenthalt in einer sitzenden position, verwenden Sie eine Fußstütze, jede Stunde aufstehen und bewegen durch den Raum, Sie können tun einige sit-UPS, im Allgemeinen, Bewegung Muskeln und beseitigen stagnation des Blutes in den Venen. Besonders nützlich ist diese übung: zuerst Aufstieg auf den Zehen, dann auf die Fersen oder zu Fuß im Ort, heben Sie die Knie. Setzen Sie sich niemals in den Beinen, in diesem Zustand die Gefäße sind gespannt, wodurch die stagnation von Blut und als Folge der Krampfadern.

Mit chronischer Müdigkeit, stress, nervöse stress, besuchen Sie einen Neurologen zur Beseitigung solcher Bedingungen, wie Sie kann provokativ Ursache von Krampfadern.

Ernährung für die Prävention von Krampfadern

  • Die Ernährung sollte Reich an Ballaststoffen (frisches Gemüse, Früchte).
  • Die Verweigerung der scharf, süß, Fett und Mehl Essen.
  • In Anwesenheit von über Gewicht, sollten Sie gehen auf eine Diät, beschränken Sie den Konsum von Fleisch, brühen, Marinaden, Konserven, geräuchert.
  • Vollständig zu beseitigen, alkoholfreie Getränke, Kaffee (erlaubt ist 1 Tasse pro Tag mit Milch).
  • Die Einhaltung der Wasser-regime, trinken Sie mindestens 1,5 Liter sauberes Trinkwasser pro Tag, der Mangel an Wasser im Körper, trägt zu einer erhöhten Viskosität des Blutes und Schwierigkeiten beim bewegen durch die Adern.
  • Die Ernährung muss enthalten Lebensmittel, die Reich an Antioxidantien (Vitamine C und E), Sie erhöhen die Elastizität der Gefäßwände. Solche Nahrungsmittel sind Hülsenfrüchte, Leber, Eigelb, Sanddorn, grüner Tee, Tomaten, Salat.
  • Um zu verhindern, dass die Streckung der venösen Wände, ist es sinnvoll, Nahrungsmittel mit einem hohen Gehalt an vitamin e (Hagebutte, Walnüsse, Zitrusfrüchte).
  • Tierische Fette ersetzen Sie pflanzliche öle, Sie verbessern die flow von Blut.
  • Honig ist sehr nützlich für Krampfadern (1 tsp nachts in Abwesenheit von Allergien), da sonst der Honig ersetzt werden kann, mit der Rezeption in den morgen Tropfen der Tinktur aralia, oder ginseng (20 Tropfen).

Massage als eine effektive Methode für die Prävention von Krampfadern

Beine

Einfache selbst-massage der Füße ist eine gute Methode der Vorbeugung von Krampfadern, einschließlich derjenigen, deren Diagnose gestellt wurde, aber die Krankheit ohne Komplikationen. Durchgeführt wird die massage für 5 Minuten, nachdem der Komplex von therapeutischen übungen, durch leichte Schläge mit der Fuß-Oberfläche in die Richtung, von Fuß bis zur Leiste. Diese massage ergänzen Chiropraktik massage der Lendenwirbelsäule (durch eine Fachkraft durchgeführt), stimuliert die Nervenenden und verhindert stagnation.

Vorbeugung von Krampfadern, wirksamen therapeutischen übungen

Klassen in der Prävention von Krampfadern sollte beginnen sofort nach dem Erwachen und noch im Bett. Machen Sie zuerst Kreisbewegungen mit den Füßen in die Richtung der im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn, dann stark ziehen Sie die Socken aus seiner hand und dann zu ihm. Dann werden Sie abwechselnd beugen und Strecken Sie Ihre Knie-und Hüftgelenke. Nach diesem einfachen, aber sehr wichtige übung – "Fahrrad" (für 5 Minuten, und halten Sie die Unterschenkel, desto besser). Gute übung für Krampfadern "Birke", "Schere", eine nützliche Erweiterung. Nur dann können Sie aus dem Bett.

Diese übungen verbessern den Abfluss des venösen Blutes, verringern die Schwellung. Führen Sie es in den morgen und vor dem Schlafengehen für 10 Minuten. Immer in der Nacht unter seinen Füßen lag ein Kissen, evtl. ein Tag müssen Sie ein paar Minuten, um zu halten die Füße in gutem Zustand.

Wie wählen Sie Urlaubsorte mit Krampfadern

Gefäße und Venen reagieren negativ auf Veränderungen in der Lufttemperatur und dem Atmosphärendruck, so dass Menschen mit Krampfadern wird nicht empfohlen, das Klima ändern, sogar für ein paar Tage. Es wird empfohlen, den Vorzug zu geben Orte in der Nähe von der Klima, wo Sie Leben.

Die oben genannten einfachen Tipps werden nicht nur helfen, Krankheiten vorzubeugen, aber auch zu stoppen das Fortschreiten der Krankheit und Ihrer Komplikationen (Schmerzen in den Beinen, Geschwüre, usw.), zur Stärkung der Venen-Wände und verbessern den venösen Blutfluss.

Die Menschen leiden unter Krampfadern, die in Gefahr des Erwerbs von DVT. Oft Krampfadern gebildet sind Blutgerinnsel oder Thromben, es ist ein Venenentzündungen oder Thrombose besteht die Gefahr, dass die Bewegung eines Blutgerinnsels in den Venen, die Blockade und führt zum Tod. Bei der Umformung in den tiefen Venen Blutgerinnsel nicht sehen, aber Sie manifestieren sich in form von Schwellung und Konstante Schmerzen im Bein, wo es ist. In diesem Fall, wenn Sie solche Symptome bemerken, müssen Sie zum Arzt gehen und nicht selbst behandeln.

Wenn die Diagnose "Krampfadern" geliefert und auch verwendet, Sklerotherapie, die Patienten zusätzlich zur Verhütung der Krankheit sollten mal im Jahr zu besuchen, Venenspezialist und durchführen, Ultraschall der Venen. Während des Tages, es ist wichtig, zu speichern, Wien von den Lasten.

17.09.2018