Varizen der Genitalorgane

Viele Menschen glauben, dass Krampfadern auftreten, nur an den unteren Extremitäten, ist es aber nicht. Krampfadern können sich in Männern und Frauen an den Genitalien für eine Reihe von Gründen. Die Krankheit tritt in intimen Orten als Knoten, die später zu einem echten problem werden.

Varizen an den Schamlippen

Was sind die Ursachen Krampfadern der Gebärmutter und der Schamlippen bei Frauen

Krampfadern Intimbereich bei Frauen, in der Regel in der Schwangerschaft. Wiederholt Kind-Lager erhöht die progression der Erkrankung um 30%. 10% der Frauen Krampfadern wird fortgesetzt, nachdem Sie ein baby haben. Darüber hinaus kann die Krankheit zu entwickeln, aufgrund von angeborenen oder erworbenen Schwäche der Gefäßwände, oder auftreten, aufgrund von übergewicht, chronischen Erkrankungen der Beckenorgane, starke körperliche Anstrengung. Provoziert die Krankheit "Krampfadern" der Genitalien langfristige Verwendung von hormonellen Medikamente oder Verhütungsmittel.

Wie funktioniert die Krampfadern an den Schamlippen und der Gebärmutter

Erscheint Krampfadern der Genitalien während der Schwangerschaft oder nach der Knötchen oder Adern auf den Adern des Intimbereichs. Die Haut wird empfindlich, trocken, manchmal ist die Pigmentierung. Tritt die Schwellung der Schamlippen, Sie beginnen zu wachsen in Größe und anschließend verformt. Wenn es Krampfadern des Gebärmutterhalses, eine Frau hat folgende Symptome:

  • Verlust der Gesundheit;
  • Müdigkeit;
  • Schwellung der Gebärmutter-Venen;
  • Jucken und brennen in der Scheide;
  • Bauchschmerzen mit häufigen Intensität;
  • Beschwerden während und nach dem Geschlechtsverkehr;
  • anstelle der vollständigen menstruation häufiger, aber träge Auswahl.

Ursachen und Symptome von Krampfadern im Genitalbereich bei Männern

Die Entwicklung von Krampfadern in der Leistengegend bei Männern kann durch viele Faktoren beeinflusst werden. Der Hauptgrund ist, dass die Pathologie ist eine genetische Veranlagung. Die Krankheit, die manchmal entwickelt sich während der fetalen Entwicklung. Provozierende Faktoren der Krampfadern Pathologie des inguinalen Gebiet im Erwachsenenalter geworden, übermäßiger Beanspruchung, übergewicht, gestörte Darm-Gewohnheiten. Haupt-Symptome:

  • Asymmetrie oder schiefe der Hodensack;
  • geschwollene Venen in den Hoden;
  • ein brennendes Gefühl in der Leistengegend;
  • Beschwerden beim gehen;
  • verminderte sexuelle Funktion;
  • Schmerzen auf der linken Seite der Hoden;
  • der Anstieg in der Größe der Geschlechtsorgane.

Wie zur Behandlung von Krampfadern der Scheide und der Gebärmutter

Das Hauptziel der Behandlung von Krampfadern im Genitalbereich ist die Beseitigung der Gründe, die Verletzung des rechts der Durchblutung, Erhöhung der Ton der Venen, wodurch das Risiko von Frakturen bei der Geburt, die Beseitigung von Schmerz-Syndrom. Therapie in den meisten Fällen ist Komplex, sowohl konservative und chirurgische Methoden. Krampfadern der Gebärmutter medizinischen Vorbereitungen haben flebotoniziruyuschee Aktion. Parallel dazu berufen wird, tragen eine Besondere unterstützende Unterwäsche und Physiotherapie.

In komplizierten Formen der Krampfadern in der Scheide, berufen angioprotectors – Medikamente, die die Durchblutung verbessern. Wenn die konservative Behandlung unwirksam ist, es wird unvermeidlich, Chirurgie. Krampfadern der vulva erfolgreich beseitigt durch laser-Koagulation ist ein Verfahren "solidatorium" Venen mit dem laser-Strahl. Mehr schweren Operation (phlebektomie) wird durchgeführt, in den späteren Stadien der Krankheit. Während dieser Prozedur entfernt den gesamten betroffenen Bereich der Vene mit Hilfe einer internen Schnitt oder Punktion.

Wie zur Behandlung von Krampfadern auf den Schamlippen

Fast 50% der Frauen mit Krampfadern an den Schamlippen Gesicht während der Schwangerschaft. Als eine Regel, nach der Geburt verschwindet das problem. Um Schmerzen zu lindern ärzte raten:

  1. Zur Durchführung therapeutischer übungen. Schnell auslösen der Abfluss von Blut aus dem Intimbereich leicht mit diese Haltung: liegen Sie auf Ihrer linken Seite und biegen seine Beine.
  2. Vitamin C. Es trägt zur Verbesserung der Durchblutung, verdünnt das Blut.
  3. Tragen Kompressions-Unterwäsche. Spezielle Produkte, um zu verhindern, prall Venen, verhindern die weitere Entwicklung der Krankheit.
  4. Anwenden von Salben zur lokalen Aktion. Pharmazeutische Zubereitungen von externen Maßnahmen reduzieren die Symptome von Krampfadern. Sie sind cool und betäuben die Haut an den Schamlippen.
Krampfadern des penis m

Wie zur Behandlung von Krampfadern des penis

Die Therapie von Krampfadern Krankheit des penis ist vor allem konservative Methoden. Die Behandlung besteht in der Abstinenz von Geschlechtsverkehr, NSAIDs), topische Anwendung von Antikoagulantien in form von gel oder Salbe und die Ablehnung der auslösende Faktoren, die die Krampfadern am penis (Selbstbefriedigung, unterbrochen Geschlechtsverkehr). Wenn die Krankheit ist kompliziert, Thrombose der Venen, kann der Arzt verschreiben thrombectomy – Operation, was ist eine Ligatur der betroffenen Gefäße.

Wie gefährlich sind Krampfadern in der Leiste und wie kann man das verhindern

Mit der Entwicklung von Krampfadern in der Leistengegend, das Hauptproblem ist, das Risiko der Unfruchtbarkeit bei Frauen und Männern. Während der Schwangerschaft übermäßige Schäden Venen kann eine Kontraindikation für die weitere Kind-Lager. Parallel zu den Varizen der Genitalorgane hervorrufen können Komplikationen wie:

  • die Möglichkeit übermäßigen Blutungen;
  • Thrombose;
  • thrombophlebitis;
  • Entzündung der Gefäßwände;
  • trophischen Geschwüren.

Um zu verhindern, dass die Entwicklung von Krampfadern Krankheit des Dammes ist es notwendig, regelmäßig zu besuchen, die pool-übungen zu machen oder sich in irgendeiner anderen aktiven laden zu halten die Venen in guter Form. Darüber hinaus sollten Sie überdenken Sie Ihr Menü, das verweigern von Produkten, die sich negativ auf den Zustand der Gefäße. Mehl, Fett, süß sollte entfernt werden, von der Ernährung, mehr zu Essen als Gemüse und Früchte. Frauen verlassen sollten high-heels nicht zu einer überlastung der Beine.

23.08.2018