Die besten Hausmittel für Krampfadern in den Beinen

Krampfadern erscheinen aufgrund der Absenkung der Ton der Venen, wodurch Ihre Elastizität und unsachgemäße Bedienung der Schiffe. Für die endgültige Wiederherstellung ist oft ein Bedürfnis für eine minimal-invasive operation – Verödung Vene betroffen. Aber mit der Hilfe von "folk methods" zur Verbesserung der Zustand der Blutgefäße, um die Symptome zu lindern und stoppen die weitere Fortschreiten der Krampfadern.

Rezepte-gegen-Krampfadern

Bei der aktuellen folk Heilmittel:

  • Sie können verwendet werden, für eine schnellere recovery im Falle von Krampfadern.
  • Sie sind wirksam für die Prävention. Anfangen Sie auf der Bühne, wenn die Pathologie ist immer noch unsichtbar. Wenn Sie spürte die Vorboten von Krampfadern (schwere Beine, Schwellungen, Müdigkeit, Blähungen), dann können Sie sicher sein, dass, wenn Sie lassen Sie diese Symptome ohne Behandlung, wird bald sehen, erweiterte Venen an den Beinen.
  • Regelmäßig traditionelle Methoden verwenden, wenn Sie die Gefahr der Entwicklung von Krampfadern der Beine (wenn Sie stehend arbeiten, Adipositas, Schwangerschaft).

Vor der Verwendung der alternativen Medizin sollten sich mit einem Venenspezialist. Wenn Sie Schwanger sind, konsultieren Sie einen Frauenarzt, als in der Schwangerschaft, viele folk-Mittel sind kontraindiziert. Dies gilt vor allem für Heilmittel für die Aufnahme.

Kräutertees und Tinkturen

Das wirksamste Mittel für die orale Verabreichung, als wenn es komprimiert die Nährstoffe, die nicht immer durch die Haut-und Fettschicht und kann einfach nicht das Ziel erreichen.

Rosskastanie

Dies ist einer der besten folk-Heilmittel aus Krampfadern der Beine.

Es enthält außerdem Saponine, das sind Stoffe, die:

  • erhöht venösen Ton;
  • Stärkung der Wände der Blutgefäße;
  • Beseitigung der stagnation des Blutes in den Venen;
  • reduzieren die Schwellung.

Als Wirkstoffe sind Saponine vorhanden in der Medikation.

Darüber hinaus Kastanien enthalten:

  1. Ascorbinsäure stärkt die Blutgefäße.
  2. Cumarine, die verringern das Risiko von Blutgerinnseln (eine sehr häufige Komplikation der vernachlässigten Krampfadern in den Beinen).
  3. Pektin – Herstellung einer analgetischen Wirkung.

Kontraindikationen für die Verwendung der Rosskastanie: niedriger Blutdruck, Nieren-oder Leberversagen, Darm-Atonie, Verstopfung, Störungen des Menstruationszyklus, Schwangerschaft, Stillzeit.

Zubereitung der Tinktur

Zur Vorbereitung der Tinktur, nehmen 10 Gramm Blumen und Pflanzen Gießen 100 ml Alkohol. Darauf bestehen, 2 Wochen. Jeden Tag schütteln. Belastung.

Nehmen Sie 1 Esslöffel 3 mal am Tag. Trinken Sie 1-2 Schlucke Wasser. Natürlich Dauer – 7 Tage. Zwangspause von 14 Tagen. Dann können Sie die Behandlung fortsetzen, aber in der Zukunft jede Woche zu tun, eine zwei-Wochen-Pause.

Lärche

Lärche

Sehr effektiv und Auskochen der Lärche. Dieses Kraut enthält vitamin P (rutin), die verantwortlich ist für die Festigkeit und Elastizität der Blutgefäße. Von abgeleiteten routine (rutosides und hydroxytrotozides) und Drogen zu tun.

Enthält auch:

  • Vitamin C ist ein starkes Antioxidans.
  • Eine Reihe von Flavonoide, ätherische öle und Anthocyane, die Stärkung der Blutgefäße.
  • Catechine, die anti-inflammatorische (die sicherstellt, dass die Vermeidung von gefährlichen Komplikationen von Krampfadern – Thrombose) und reduziert den Blutdruck.

Zur Vorbereitung Tinkturen und Infusionen mit Nadeln oder Zapfen dieser pflanze. Und aus der Rinde der Lärche machen Produkte für den externen Gebrauch.

Behandlung von dieser pflanze gibt es auch Kontraindikationen: Ulcus des Magens oder des Darms, Neurose, Erkrankung des Gehirns, Schlaganfall oder Herzinfarkt (verschoben von sechs Monaten und später), Schwangerschaft und Stillzeit.

Die infusion und Abkochung mit der Lärche

Die Brühe Tinktur
Nehmen Sie 4 El Pinien-Nadeln.

Gießen Sie einen liter kochendes Wasser.

Kochen Sie für 10 Minuten bei schwacher Hitze.

Lassen Sie für 30 Minuten.

Dosierung – 1/3 Tasse 3 mal pro Tag.

Nehmen Sie 25 g der Nadeln.

Gießen Sie eine halbe Tasse Wodka.

Bestehen 3 Wochen.

Trinken Sie 3-mal täglich 20 Tropfen. Lösen Sie diese in 100 ml Wasser.

Produkte für die Behandlung von Krampfadern

Gesunde Lebensmittel mit hohem Gehalt an rutin:

  • citrus;
  • Rüben;
  • Tomaten;
  • Kohl;
  • Sauerampfer;
  • Roter Pfeffer;
  • Aronia;
  • schwarze Johannisbeere,
  • Heidelbeeren;
  • BlackBerry.
Produkte-gegen-Krampfadern

Hinzufügen, um die Ernährung mehr dieser Produkte, und nach ein paar Wochen werden Sie spüren unangenehmen Symptome von Krampfadern der Beine gehen.

Säfte

Frisch gepresste Säfte aus vielen Früchten, ist sehr effektiv zur Linderung der Symptome von Krampfadern und Komplikationen verhindern. Sie werden schnell aufgenommen, daher, zu handeln beginnen fast sofort.

Um den gewünschten Effekt erzielen, trinken 2-3 Tassen pro Tag, jede Woche, im Wechsel zwischen verschiedenen Arten von Säften.

Zubereiten und sofort trinken, bevor seine Verwendung. Nicht speichern Sie Saft für mehr als einen Tag, wie dieser es verliert seine positiven Eigenschaften.

Rezepte Saft-Mischungen für die Behandlung der abnormen Erweiterung der Beinvenen

Zutaten Effekt
Karottensaft – 300 ml

Saft von Spinat-Blätter – 200 ml

Stärkt und reinigt die Blutgefäße. Senkt den Blutdruck. Beseitigt Schwellungen.
Der Saft des Selleries – 200 ml

Karotten-Saft – 350 ml

Der Saft der Petersilie – 100 ml

Die Spinat-Saft – 150 ml

Stärkt die Blutgefäße, verbessert Ihre Elastizität. Neben der Behandlung von Krampfadern dieses Hausmittel hilft im Kampf gegen Arteriosklerose.
Rüben-Saft – 100 ml

Karottensaft – 300 ml

Die Spinat-Saft – 100 ml

Reduziert die Schwellung, senkt den Blutdruck, verbessert die Durchblutung, strafft die Venen. Heilt Anämie.
Gemüse

Übungen

Für die Prävention und Behandlung der krankhaften Erweiterung der Beinvenen nicht führen eine sitzende Lebensweise, aber auch eine lange Zeit, stehen Sie nicht in einer position.

Ärzte empfehlen auch, spezielle übungen zu machen um zu verhindern, dass die stagnation des Blutes in den Beinen:

  1. Stehen Sie gerade, die Füße zusammen.
  2. Heben Sie die Ferse bis zu 5 cm aus dem Boden (so stand auf den Zehen).
  3. Stark nach unten auf der Ferse.

Wiederholen Sie 30-40 mal hintereinander, ausführen einer durchschnittlichen pace von 4-6 mal pro Tag.

Eine solche manipulation hilft "verteilen" das Blut durch die Venen und verhindern, dass Ihre stagnation in den Beinen.

In der Anfangsphase der Krankheit, die Sie verwenden können, springen Seil. Aber bevor Sie mit dem Training beginnen, konsultieren Sie Ihren Arzt, wie einige Fälle von Bewegung kann kontraindiziert sein. Vor allem, wenn der hintergrund die Krampfadern sind bereits entwickelt einen entzündlichen Prozess.

Komprimiert

Komprimiert weniger wirksam als oral, aber gut, die haben praktisch keine Kontraindikationen. Packungen von Gemüse verwendet werden kann auch während der Schwangerschaft.

Tomaten

Die einfachste zubereitungsform – Kompressen mit Tomaten oder Tomatenmark.

Diese Gemüse enthält Lycopin – eine Substanz, die eine Erhöhung der Ton der Venen, stärkt Sie, verhindert, dass Blutgerinnsel und senkt den Blutdruck.

Zu verhindern oder Ergänzung bei der Behandlung von Krampfadern, nur schneiden Sie die Tomaten in Scheiben und legen Sie die Beine. Dann wickeln Sie das Bein mit einer elastischen Binde fixieren Sie die Tomaten. Lassen Sie diese Kompresse auf die ganze Nacht.

Für diesen Zweck können Sie nicht nur Scheiben Tomaten, aber Tomaten-paste.

Abkochung von Kamille

Dieses Werkzeug verfügt über anti-entzündliche und anti-ödem-Effekt.

Für die Zubereitung nehmen Sie 2 TL Kamille. Gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser. Ziehen lassen für 30 Minuten. Belastung. Befeuchten Sie die Gaze in Abkochung und gelten für die Füße schmerzten. Darüber hinaus umwickeln mit elastischer Binde. Halten Sie diese Kompresse für 2-3 Stunden.

Eine Abkochung der Rinde der Lärche

Legen Sie 1 El der Hauptbestandteil in einer Thermoskanne. Gießen Sie 200 ml kochendes Wasser. Bestehen Sie 12 Stunden. Befeuchten Sie dieses tool Gaze und wickeln Sie den Fuß. Auf der Oberseite der Folie mit einer elastischen bandage. Lassen Sie für 3 Stunden.

Kartoffel-Wickel

Nehmen Sie die Reinigung von diesem Gemüse. Heften sich an die schmerzende Stelle. Lassen Sie es für 2 Stunden.

Den gleichen Brei aus vorgenommen werden können:

  • Kohl;
  • schlug in Brei Kalanchoe;
  • kleingeschnittenen Weidenzweigen.
das Ergebnis

Die Prognose für die Behandlung von Krampfadern Volksmedizin

Wenn Sie beginnen, um die Krankheit zu behandeln, die in der Anfangsphase seiner Entstehung (als es nur seinen Vorgängern), ist die Prognose günstig. Mit Hilfe von Naturheilmitteln ist möglich, vollständig zu verhindern, dass weitere Fortschreiten der Krankheit.

Längere Verwendung von Naturheilmitteln in Verbindung mit der medikamentösen Therapie wird helfen, um die Krankheit zu eliminieren, in ein ernsteres Stadium und zu verhindern, Komplikationen.

Methoden der alternativen Medizin helfen und eine schnellere Rückkehr nach der chirurgischen Behandlung von Pathologie.

Vor dem Einsatz unbedingt Rücksprache mit einem Venenspezialist.

13.08.2018